ALEGRO® medical

ALEGRO® medical wurde im September 1999 gegründet. Firmensitz ist die Universitätsstadt Homburg im Saarland. Sie finden uns, wenn Sie die beiliegende Wegbeschreibung aufschlagen.
Zu unseren Zielen gehört, die Produktion und das Herstellungsverfahren für medizinische Verbandstoffe und moderne Wundauflagen zu modifizieren, um kostengünstige Produkte für den Einsatz in Kliniken und Arztpraxen anbieten zu können.
Der Vertrieb in Österreich wird von der Fa. FOCUSMED-Bayer KG übernommen.

Neue Produkte

Alnanogel ist unser erstes Produkt für die Behandlung der Symptome von Hauterkrankungen, wie z. B. atopische Dermatitis - Neurodermitis, Psoriasis - Schuppenflechte, Ichthyosis - Fischschuppenkrankheit. Alnanogel ist ein feuchter Verband, den wir vor allem für die Behandlung des Juckreizes und anderer lokaler Symptome bei Neurodermitis empfehlen. Der feuchte Verband wird über die betroffenen Stellen, z. B. Ellenbeuge oder Knie, gewickelt. Die Haut wird bei drei bis vier Lagen übereinander für ca. 4 Stunden gekühlt und mit Feuchtigkeit versorgt. Die Zusammensetzung der Rezeptur beruht auf jahrelangen Erfahrungen in der feuchten Behandlung von schweren, chronischen Wunden. Basis ist eine Kombination von Hydrokolloiden mit Calciumalginat. Die Kombination von Kühlung, Feuchtigkeit und hautpflegender Hydrokolloid-Calciumalginat-Paste durch Alnanogel führt zu einer rein physikalischen Wirkung. Alnanogel ist daher frei von systemischen Nebenwirkungen. Die Rezeptur ist "hypoallergen" und kann nur in sehr selten Fällen Allergien auslösen. Die kühlende Wirkung beruht auf der Verdunstung von Wasser, der Verband enthält keine kühlenden Alkohole. Der Verband ist daher vor allem für Kinder und Kleinkinder geeignet.
Alnanogel gibt es als Feuchtbandage oder Feuchtkompresse. Die Kompressen werden an Körperstellen wie Hals, Kopf oder Rumpf eingesetzt, an denen Binden nicht eingesetzt werden sollten.
Alnanogel kann auch bei anderen Patientengruppen mit starkem Juckreiz, z. B. bei Diabetikern oder bei Patienten mit Niereninsuffizienz, eingesetzt werden. Patienten mit sehr trockener Haut leiden häufig unter starkem Juckreiz, der durch die kühlende Wirkung und den hohen Wassergehalt von Alnanogel kurzfristig unterdrückt wird. Die Kombination von Kühlung, Feuchtigkeit und hautpflegender Hydrokolloid-Calciumalginat-Paste wird von den Patienten als sehr angenehm beschrieben.

Ein weiteres neues Produkt, Alriasis, wird von uns für Patienten mit Psoriasis entwickelt. Auch dieses Produkt besitzt eine physikalische Wirkung, die die Symptome des akuten Schubes unterdrückt. Die Rezeptur besteht aus einer Hydrokolloidmatrix, in die Calciumalginat, Phospholipide, Urea u.a. eingearbeitet sind. Die Rezeptur wirkt ebenfalls kühlend und schmerzlindernd. Der Verband schützt die betroffenen Körperstellen und unterstützt die Abschilferung abgestorbener Hautzellen.

Mit Dianogel werden wir in Kürze einen weiteren Feuchtverband fertigstellen. Dianogel empfehlen wir zur Behandlung des diabetischen Fußes. Die keratolytische Wirkung hilft beim Abbau von verhornter Haut und verhindert so die Bildung von offenen Geschwüren. Feuchtigkeit und Gel schützen und pflegen die belastete Haut zusätzlich.

Entwicklung, Produktion & Vertrieb

Wir entwickeln neue Produkte für die Kompressionstherapie bei Patienten mit Venenerkrankungen, für funktionelle Verbände bei traumatischen Verletzungen, zur Prophylaxe und Therapie von Sportverletzungen. Zu unseren Neuheiten gehören unsere modernen Wundauflagen zur feuchten Wundheilung, um die Behandlung von schwer heilenden chronischen Wunden zu verbessern. Wir setzen dabei auf natürliche Produkte pflanzlicher Herkunft, deren Einsatz sich in der Medizin bereits bewährt hat und die sich durch gute Wirksamkeit bei niedrigem Risikopotential auszeichnen. Wir entwickeln und stellen diese Produkte selbst her, der Vertrieb erfolgt durch den medizinischen Fachhandel. Für Firmen, die in Deutschland und in der EU ansässig sind, stellen wir unsere Artikel auch unter Private Label her. Nach Wunsch können wir auch Sonderartikel, z.B. ungewöhnliche Dimensionen oder Beschichtungen, produzieren. Neben den Produkten aus eigener Fertigung bieten wir Ihnen ein Programm ausgewählter, qualitativ hochwertiger Verbandstoffe an.

Produkte

Unsere Verbandstoffe für die Kompressions-, Stütz- und Haltetherapie finden Sie unter dem Menüpunkt Produkte.
Fixierbinden, kohäsive Fixierbinden, Universalbinden, kohäsive Stützbinden, Trikotschläuche, Netzschläuche und Kompressionsschläuche für den Sprechstunden- oder Klinikbedarf bieten wir Ihnen auf Anfrage an.
Alle Produkte erfüllen die grundlegenden Anforderungen der EG-Richtlinie 93/42 EWG sowie die des Medizinproduktegesetzes. Unser Qualitätsmanagement ist seit 2001 nach der DIN ISO 9001:2000, der EN ISO 13485:2007 und seit August 2004 zusätzlich nach 93/42/EWG Anhang II zertifiziert. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Produktreihe interessieren und hoffen, dass Ihnen das eine oder andere Produkt zusagen wird.