ALEGRO®Alginate bielastisch

  • bielastischer, feuchter Halbstarrverband
  • längs- und querdehnbare Binde
  • angenehme, cremige Rezeptur
  • leicht anzulegen und abzunehmen
  • gute Bindungskapazität für Wundsekrete
  • Dehnbarkeit ca. 55%, quer: 40%
  • stabile, nicht ausfransende Kanten

Anwendungen

  • als Halbstarrverband über schwer heilenden Wunden
  • als dauerhafter Kompressionsverband bei Patienten mit Ulcus cruris
  • als stabiler Stützverband bei traumatischen Verletzungen mit starker Exsudatbildung

Anwendungshinweise

  • vor Anlegen der Binde wird die Wunde mit einer nicht verklebenden Wundauflage abgedeckt
  • die Binde wird zirkulär mit etwa vier sich überschneidenden Lagen angelegt, über die Wunde werden zwei zusätzliche Lagen gewickelt
  • anschließend wird der Verband wieder durch einen Trikotschlauch geschützt, um Verschmutzungen der Kleidung zu verhindern
  • vor dem Abnehmen des Verbandes wird dieser mit handwarmen Wasser aufgeweicht und kann dann leicht abgewickelt werden

Gegenanzeigen

    Nicht anwenden bei:

  • peripheren, arteriellen Verschlusskrankheiten
  • dekompensierter Herzinsuffizienz
  • septischer Phlebitis
  • Phlegmasia coerulea dolens

ALEGRO®Alginate bielastisch

REF. PZN Größe Verpackung
61.011 3645298 10 cm x 10 m AP mit 10 Stk
61.012 3645306 10 cm x 7 m AP mit 10 Stk
61.013 3645312 10 cm x 5 m AP mit 10 Stk
61.014 3645329 8 cm x 7 m AP mit 10 Stk