ALEGRO® Lan forte

  • mehrfach einsetzbare Kompressionsbinde mit kurzem Zug
  • Dehnbarkeit ca. 80-90 %
  • 100% Baumwolle, hautfarben
  • textilelastisch mit niedrigem Ruhe- und hohem Arbeitsdruck
  • atmungsaktiv und saugfähig
  • resistent gegenüber Salben, Schweiß und Wundsekret
  • waschbar, sterilisierbar

Anwendungen

  • für akute und chronische venöse Erkrankungen, z. B. Stauungsödem, Beingeschwür (Ulcus cruris), Thrombophlebitis, Phlebothrombose, lymphatisches Ödem, prä- und postoperative Thromboseprophylaxe
  • zur Nachbehandlung nach Varizenoperationen

Anwendungshinweise

  • ALEGRO®Lan forte ist im Vergleich zu ALEGRO®Ideal die kräftigere Kurzzugbinde
  • werden zwei Binden übereinander angelegt, so wird ein hoher Kompressionsgrad erreicht, der zur Behandlung von schwerer Veneninsuffizienz erforderlich ist und auch tiefer liegende Venen erreicht

Gegenanzeigen

    Nicht anwenden bei:

  • arterieller Verschlusskrankheit
  • Ödemen als Folge von Herzinsuffizienz
  • Niereninsuffizienz

ALEGRO® Lan forte

REF. PZN Größe Verpackung
12.001 1425345 6 cm x 5 m AP mit 10 Stk
12.002 1425351 8 cm x 7 m AP mit 10 Stk
12.003 1425380 10 cm x 5 m AP mit 10 Stk
12.013 1425374 10 cm x 5 m OP mit 2 Stk
12.004 1425405 12 cm x 5 m AP mit 10 Stk